Use your head: Kampagne gegen Cybermobbing

Die Anti-Cybermobbing-Kampagne "Use your head" richtet sich an Jugendliche, Lehrer und Eltern in Norwegen und konnte seit Beginn 2008 gute Ergebnisse erzielen. Von denen, die teilgenommen haben, wissen 9 von 10 wie man Cyber-Mobbing bekämpfen kann, nachdem sie an der Kampagne teilnahmen. Die Kampagne ist eine gemeinsame Arbeit von Norwegens größten Telekommunikationsanbieter Telenor, der norwegische Medienbehörde, die Medien beratende Organisation "Kids and Media" und dem norwegischen Roten Kreuz. Seit seiner Einführung im Jahr 2008 fhaben ast 200 Schulen, mehr als 40.000 junge Menschen und rund 7.500 Eltern teilgenommen. In der Kampagne werden Kinder und Eltern in getrennten Sitzungen durch Vorträge mit Fallstudien und Videos geschult. Weitere Informationen (EN) Geben Sie hier Ihre Stimme für unsere Aktion Stop Cybermobbing ab: www.stopcybermobbing.de
Kontakt: