22 November 2011

Wie New Jersey Mobbing an Schulen verhindern will

sueddeutsche zeitung Der Suizid eines Mobbing-Opfers ist Auslöser für ein neues Gesetz im amerikanischen Bundesstaat New Jersey: Es soll Schikane an Schulen und Universitäten stoppen, gilt als das strengste der USA und nimmt vor allem Cyber-Mobbing ins Visier. Kritiker befürchten allerdings eine Anzeigen- und Prozesslawine. Weiterlesen
28 Oktober 2011

„Socialbots“ imitieren Facebook-Freunde

Viele Facebook-Nutzer haben schon einmal leichtfertig Freundschaftsanfragen von Unbekannten bestätigt. Doch Vorsicht: Hinter den „Freunden“ könnte eine miese Software stecken! Forscher der Universität von British Columbia (Vancouver, Kanada) erstellten in einem Versuch eine ganze Reihe von solchen falschen „Facebook-Freunden“. Insgesamt 102 „Socialbots“ ließen die Forscher im Versuch auf die Facebook-Gemeinde los – mit verheerendem Ergebnis. In nur wenigen Wochen konnten die Schädlinge 3 000 Facebook-Freunde verbuchen, über 46 000 E-Mail-Adressen und mehr als 14 500 Wohn-Adressen einheimsen! Weiterlesen

Software unterscheidet Kinder von Erwachsenen

Das sogenannte Cyber-Grooming, bei dem Triebtäter Kindern in Online-Chats auflauern, ist ein Albtraum für Eltern. Wissenschaftler an der University of Lancaster wollen die Gefahr nun mit einer speziellen Software entschärfen, die Internet-Plaudereien überwachen und falsche Freunde identifizieren kann.
Weiterlesen
Kontakt: