.

Missbrauch: Die Vertrauensfalle Internet


Ein 13-jähriges Mädchen berichtet über Ihre Chaterfahrungen mit einem jungen Mann. Der in Wahrheit 53-jährige “Bistsosueß” schenkte ihr Aufmerksamkeit und Zuneigung und hatte immer ein offenes Ohr für die Probleme des Teenagers. Die Eltern indes haben von all dem nichts bemerkt, weder vom Mobbing in der Schule noch von der Chatbekanntschaft. Vater Jürgen vertraute der Kindersicherung des Betriebssystems: „Seiten mit Sex oder rechtsradikalem Inhalt habe ich gesperrt.“ Er dachte, sie würde nur mit ihren Freundinnen chatten. “Bistsosuess” konnte im Laufe der Zeit das Vertrauen des Mädchens gewinnen und ein Treffen vereinbaren – mit furchtbarem Ende.
Weiterlesen

Ähnliche Artikel


Ein Kommentar schreiben

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Kontakt: